German Football Fernsehen

German Football Fernsehen

„German Football Fernsehen – GFL TV“ ist ein Fernsehspartenprogramm im Internet für American Football und Cheerleading.

Im Jahr 2018 ist geplant alle Spiele der GFL zu übertragen. Falls eine TV-Übertagung nicht möglich ist, so soll zumindest eine Radio-Übertragung angeboten werden.

Im Jahr 2019 ist das Ziel:

 

  • alle 96 Saisonspiele der German Football League (GFL)/ 1. Bundesliga American Football Herren des American Football Verbandes Deutschland
  • vier Viertel- und zwei Halbfinalspiel in voller Länge mit Vor- und Nachberichterstattung ausgestrahlt werden
  • Deutsche Cheerleading Meisterschaft
  • Europapokalspiele Big6 und EFL

Der Sender ist tätig aufgrund einer Zulassung der „Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen)“ vom 14. Juni 2017 an die German Football Partners AFVD Rechteverwertungs- und Beteiligungsgesellschaft (www.gfp.biz), der  Wirtschaftstochter des American Football Verbandes Deutschland e. V.

German Football Fernsehen – GFL TV ist ein gemeinsames Projekt der German Football League, der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G., der NewYorker Lions, der Stuttgart Scorpions und der Samsung Frankfurt Universe.

×

Privacy Policy Settings